10 besten Sorten von Floribunda-Rosen

Beschreibung der besten Floribunda-Rosensorten - laut Gärtner

Anfänger haben sich daran gewöhnt, die Rose als wunderlich und anspruchsvoll zu betrachten. Aber die Popularität von Rosen wächst von Jahr zu Jahr, und die Züchter verlieren nicht ihre Begeisterung für Zuchtsorten und Hybriden von außergewöhnlicher Schönheit. In der mittleren Zone ist es mit einem Tierheim aufgewachsen, und dies ist die übliche Stufe der Landtechnik. Die meisten Sorten sind in der 5-6 Zone akklimatisiert, aber nichts hindert sie daran, in der 4 Zone zu wachsen. Es muss nur berücksichtigt werden, dass die Dekoration unter ungewöhnlichen Bedingungen nicht vollständig offengelegt wird. Bei 4 - 3 Zonen handelt es sich um relativ unprätentiöse Floribunda-Rosen. Wir präsentieren Ihnen die Beschreibung und Fotos der besten Floribunda-Rosensorten - laut Bewertungen erfahrener Gärtner.

Bewertung der besten Floribunda-Rosensorten

KategoriePlatzierenNameBewertungPreis
Beste Floribunda Middle Growth Roses1Pastella (Pastella)9.9 / 10800
2Aspirin Rose (Aspirin Rose)9.9 / 10450
3Goldene Grenze9.9 / 10500
4Mariheresheresia9.8 / 10350
5Jubiläum des Fürsten von Monaco (Jahrestag des Fürsten von Monaco)9.8 / 10800
Die besten großen Floribunda-Rosen1Tickled Pink9.9 / 10350
2Koko Loko9.9 / 10800
3Einfach macht es (Easy Daz It)9.9 / 10500
4Leonardo da Vinci9.9 / 10500
5Angela (Angela)9.8 / 10500

Top Floribunda Mittelwuchsrosen

Pastella (Pastella)
800 (gepfropfter Sämling in einem Behälter)
Neue deutsche Floribunda-Rosensorte, die von russischen Blumenzüchtern gute Noten erhalten hat. Der Strauch erreicht eine Höhe von 60 - 80 cm, die Breite wächst nicht viel; sehr verzweigt, mit zunehmendem Alter wird es dicht und dick. Blätter sind hellgrün, zahlreich. Die Blume ist dichter Frottee mit einem Durchmesser von 7 - 9 cm in der Form einer Schüssel, cremefarbene Blütenblätter mit einem rosa Rand, mit einem angenehmen Aroma von mittlerer Intensität. Auf jeden Trieb werden 3 - 8 Blüten gelegt. Es gibt 2 blühende Wellen, deren Intervall geglättet wird. Es zeigt eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und übersteht perfekt Regenwetter ohne Dekorationsverlust. In der 4. Zone überwintert es gut, zeigt seine dekorative Wirkung voll und ganz.
Hauptvorteile:
  • Krankheitsresistenz
  • verträgt Regen während der Blüte
  • zart süßes Aroma vorhanden
  • Belastbarkeit
Nachteile:
  • einfache Farbe und Form einer Blume
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Neue Knospen erscheinen mitten in der ersten Blüte; keine Angst vor Regen oder Krankheit. Am Ende der Saison wird die Farbe rosa.
Aspirin Rose (Aspirin Rose)
450 (2 Jahre alter Sämling in der Packung, ACS)
Kompakte, üppig blühende Rose aus Deutschland. Strauchhöhe 70 - 80 cm, dick, für den Containeranbau und als Bodendecker geeignet. Im offenen Bereich weitet sich die Breite stark aus. Die Blätter sind klein, dunkelgrün und bilden eine spektakuläre Kulisse für Blütenstände. Die tassenförmige Frottee-Blüte hat einen Durchmesser von 5 bis 6 cm. Sie hat einen rosafarbenen Schimmer in der halben Länge (intensiver bei kaltem Wetter und im Schatten). Wenn sie vollständig geöffnet ist, wird sie eibischweiß. Auf einen Trieb legen sich 5 bis 10 - 15 Knospen. Das Aroma ist schwach, kaum wahrnehmbar. Ausgeblichene Blumen verlieren schnell ihre Blütenblätter, ohne den Busch zu „verunreinigen“. Die Blüte ist kontinuierlich und reichlich. Die Sorte hat eine gute Immunität und Resistenz gegen schädliche Umwelteinflüsse. Auf Frostbeständigkeit gehört es zur Zone 5, in der Moskauer Region überwintert es sicher unter Lichtschutz. In der Region Tjumen erfreut sich das jährliche Wachstum einer üppigen Blüte.
Hauptvorteile:
  • frühe, reichliche und kontinuierliche Blüte
  • gute winterhärte
  • Hohe Beständigkeit gegen Mehltau und schwarzen Fleck
  • Blumen sind regenbeständig
Nachteile:
  • durch Rost in den Regionen der Krankheit betroffen
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Schlichte hübsche Arbeiterin, die ich allen Rosenanfängern empfehle. Es entwickelt sich gut, wird nicht krank, ist bis zum Frost mit Blüten bedeckt.
Goldene Grenze
500 (Wurzelsetzling in 2 l Gebinde)
Hellgelber Floribunda, in den Niederlanden gewonnen. In der 6. Zone bildet sich ein dichter Strauch mit einer Höhe von 60 - 80 cm, in der 4. Zone von 50 - 70 cm. Die Blätter sind hellgrün mit Glanz. Die Ähren an den Trieben fehlen oder sind sehr selten. Der kompakte Strauch mit einer Breite von bis zu 70 cm sieht ordentlich aus, kräftige Triebe und gepflegte Blütenstände. Eine zitronengelbe Blüte, deren Farbe sich ändert, wenn sie blüht, schalenförmig, halbgefüllt, 3-5 cm im Durchmesser, mit einem angenehmen Aroma mittlerer Intensität. Blüht reich und ununterbrochen. Bei einem Trieb 5 - 10 Knospen. Die Blüten verblassen nicht, sondern wechseln nur den Farbton, wodurch der blühende Busch in der Sonne schimmert. Es ist sehr beständig gegen Mehltau und schwarzen Fleck. Bei längeren Regenfällen sind nur wenige Blüten betroffen, in der Regel behält der Strauch seine dekorative Wirkung. Die größte ästhetische Wirkung wird bei Gruppenpflanzungen oder bei Kompositionen mit größeren Rosen erzielt. Diese Sorte Floribunda wird in der Region Moskau und in Westsibirien erfolgreich angebaut.
Hauptvorteile:
  • reichliche Blüte
  • lange hält eine Blume, Maskierungspausen in der Blüte
  • hohe Krankheitsresistenz
  • gute winterhärte und vypryvaniya widerstand
  • Belastbarkeit
Nachteile:
  • kleine Blumen
  • in der sonne verblasst die farbe
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Süße gelbe Rose zeichnet sich durch dauerhafte Immunität und harte Arbeit aus. Hält ohne Prophylaxe die Blätter sauber und blüht den ganzen Sommer über.
Mariheresheresia
350 (Bäumchen im Rohr, ACS)
Neue deutsche Floribunda-Rosensorte mit üppigen, luftigen Blüten. Der Strauch ist 65 - 75 cm hoch, wächst nur 40 - 50 cm im Durchmesser, stark verzweigt und dicht. Smaragdblätter mit Brillanz kontrastierten mit der zarten Farbe der Blütenstände. Die Blume ist hellrosa, dichter Frottee, sehr üppig, mit einem Durchmesser von 7 - 8 cm, einer klassischen schalenförmigen Form, mit einem schwachen Aroma. In der Mitte der Knospe sind 4 Sektoren deutlich zu unterscheiden, was typisch für alte Rosensorten ist. Flauschige Pinsel bestehen aus 3 - 5 Blüten. Es wird angenommen, dass es mit einer kurzen Pause blüht, während der eine einzelne Blüte beobachtet wird. Unterscheidet sich in der hohen Widerstandsfähigkeit von Blumen gegen Regen und der durchschnittlichen Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten.
Hauptvorteile:
  • dicht frottee große Blüten
  • Blumen verderben nicht bei Regenwetter
  • Belastbarkeit
Nachteile:
  • durchschnittliche Winterhärte, Neigung zum Durchhängen
  • Um eine schöne Form des Busches zu erhalten, bedarf es einer kompetenten Formgebung
9.8 / 10
Bewertung
Bewertungen
Fühlt sich gut an im Halbschatten, in der offenen Sonne verblassen und werden unordentlich.
Jubiläum des Fürsten von Monaco (Jahrestag des Fürsten von Monaco)
800 (gepfropfter jährlicher Schössling mit ZKS)

Wir setzen unser Ranking mit vielen der beliebtesten französischen Floribunda-Rosen mit kontrastierenden Farben fort. Strauch 60 - 80 cm hoch, kompakt, zusammengedrückt. Die Blätter sind hell und stumpf. Frottierblüte, hohl, 8–10 cm Durchmesser, weiß mit einem Himbeerrand an jedem Blütenblatt. Wenn sich der Rand öffnet, wird sie dunkle Kirsche mit einem scharfen Übergang. Auf der Außenseite des Blütenblattes fehlt der Rand, daher überwiegt an den Knospen zu Beginn der Auflösung die weiße Farbe. Auf jedem Trieb bilden sich 3 - 7 Blüten. Bezieht sich auf die wieder blühenden Sorten, da es zwischen den Wellen eine merkliche Unterbrechung gibt. Die zweite Blüte ist bescheidener als die erste. In Bezug auf die Krankheitsresistenz nimmt es eine mittlere Position ein und leidet in ungünstigen Jahren unter Mehltau und Fleckenbildung. Bei Regenwetter durchschnittliche Stabilität. In strengen Wintern mit wenig Schnee gefriert.

Hauptvorteile:
  • helle ungewöhnliche Färbung
  • große Blume
Nachteile:
  • Es gibt eine Pause in der Blüte
  • durchschnittliche Winterhärte
  • Mangel an Geschmack
9.8 / 10
Bewertung
Bewertungen
Die Rose macht den größten Eindruck auf dem Halbpass, in Zukunft ist die Grenze ausgewaschen und füllt den größten Teil des Blütenblatts. Verträgt keine starken Schatten.

Die besten großen Floribunda-Rosen

Tickled Pink
350 (Sämling in feuchtem Untergrund, ACS)
Neue englische Floribunda-Rosensorte mit rosa Blüten. Ein Strauch in der Höhe erreicht 80 - 90 cm, leicht ausladend. Die Blume ist rosa mit einem Lachsschatten, dichter Frottee, mit einem Durchmesser von 8 - 10 cm, strahlt ein leichtes ausdrucksstarkes Aroma aus. Blütenblätter haben einen gewellten Rand und kleine hellorangefarbene Streifen. Am Trieb bilden sich 3 bis 5 Knospen. Sie sind sehr dicht, öffnen sich langsam. Reichlich und lang blühend, aber mit einer Pause. Es zeichnet sich durch eine hohe Widerstandsfähigkeit gegen Krankheiten und Niederschläge aus.
Hauptvorteile:
  • große und bunte Blüten
  • verblassen Widerstand
  • gute Immunität
  • Schlichtheit
Nachteile:
  • lange Knospenöffnung
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Starke, gesunde und schöne Rose, braucht keine Behandlungen. Es überrascht mit gekonnt gelegten Blütenblättern und verleiht der Rosette einen besonderen Charme.
Koko Loko
800 (Transplantatsämling in der Packung)

Neue amerikanische Auswahl. Bush bis zu 90 - 95 cm dick, mit einem kugelförmigen Wuchs. Frottierblüte, mit einem Durchmesser von 5 - 8 cm (bei sorgfältiger Pflege bis 10 - 12 cm), kelchförmig, hat zu Beginn der Auflösung die Farbe "Vollmilchschokolade", die bei vollständiger Enthüllung einen Lavendelfarbton annimmt. Der süße Duft fühlt sich gut an. Triebe mit einzelnen Blüten oder Knospen von 3 Stck. Es blüht den ganzen Sommer über ohne Unterbrechung. Die Beständigkeit gegen Mehltau ist hoch, kann aber durch schwarze Flecken beeinträchtigt werden. Regenblütenstände vertragen sich gut.

Hauptvorteile:
  • ungewöhnliche Färbung
  • Becher Blume
  • kontinuierliche Blüte
  • Regenbeständigkeit
Nachteile:
  • mittlere Beständigkeit gegen schwarzen Fleck
  • Geringe Frostbeständigkeit
  • Der Busch wächst langsam
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Ich kann nicht sagen, dass die Sorte problemlos ist, aber es lohnt sich. Sehr interessante Färbung und untypische Form für Floribund.
Einfach macht es (Easy Daz It)
500 (Bäumchen mit ZKS)
Neue elegante englische Rose mit anhaltendem Charakter. Strauchhöhe von 90 - 100 cm, kompakt, verzweigt, gut wachsend, dicht belaubt. Frottierblüte mit einem Durchmesser von 8 - 9 cm, Blütenblätter mit geschnitzten Rändern, Farbe mit Übergängen von Orangerottönen. Zu Beginn der Auflösung ist die Farbe leuchtend rot, dann erscheinen Orangen- und Lachstöne, die am Ende der Blüte hellrosa werden. Die Blüte ist kontinuierlich, das Aroma ist hell und stark. Jeder Stängel trägt 5–10 leuchtende Blüten. Es zeichnet sich durch hervorragende Gesundheit, anspruchslose Pflege, Widerstandsfähigkeit gegen Hitze und Regen aus. Diese Floribunda-Sorte wird in der Region Moskau und Leningrad angebaut und erfreut sich trotz der Kühle und Feuchtigkeit einer üppigen und langen Blüte. In der Region Orenburg verdient die Hitze.
Hauptvorteile:
  • interessante Farben
  • kontinuierliche Blüte
  • ausgeprägtes Aroma
  • hohe Krankheitsresistenz
  • Blumen leiden nicht unter häufigen Regenfällen
Nachteile:
  • friert in strengen Wintern ein
  • lose Blume
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Herrlich schöne Blüte unter Beachtung aller Regeln der Landtechnik. Blume hält lange.
Leonardo da Vinci
500 (selbstbewurzelter Schössling, ZKS)

Der Name der Renaissance rechtfertigt nostalgisch eingelagerte Blüten von edler Farbe. Zweigstrauch, kräftig, Höhe von 70 - 80 cm bis 100 - 120 cm, je nach Anbaugebiet, leicht ausbreitender vertikaler Wuchs. Die Blätter sind zahlreich, ledrig. Die Blume ist hellrosa, gleichmäßig gefärbt, in der Mitte in 4 Segmente unterteilt, dichter Frottee, mit einem Durchmesser von 7 - 10 cm, in Form einer breiten Schale. Es ist ein schwaches, aber angenehm fruchtiges Aroma. Bei einem Trieb bilden sich 3-5 Blüten. Sehr geschätzt für Regenresistenz, Resistenz gegen schwere Krankheiten, gute Winterhärte und kontinuierliche schöne Blüte. Sortenanbaubetriebe aus 4, 3 und 2 Zonen.

Hauptvorteile:
  • verblasst nicht in der Sonne
  • große auffällige Blume
  • Blüte ohne Unterbrechung
  • gute Immunität
  • verträgt harte Winter
Nachteile:
  • wenige Blumen am Trieb
9.9 / 10
Bewertung
Bewertungen
Bereits im ersten Jahr hat sich ein kräftiger, gesunder Strauch gebildet, der ständig blüht, die Blüte hält bis zu 10 Tagen.
Angela (Angela)
500 (selbstbewurzelter Keimling in einem Container)
Eine alte deutsche Floribundasorte mit ausgezeichnetem Ruf. Der Busch ist kräftig, 100 - 150 cm hoch, 100 cm breit und mit hellem und glänzendem Laub bewachsen. Die innere Blüte ist blassrosa mit einer leuchtenden Himbeertönung von außen in Form einer tiefen Untertasse mit einem Durchmesser von 5 - 6 cm und einem schwachen zarten Aroma. In einer dichten Bürste auf 5 - 10 Blumen. In den südlichen Regionen der Rose entstehen bogenförmige 2-Meter-Triebe, die an eine Stütze gebunden sind. Es zeigt hohe Krankheitsresistenz, gute Frostresistenz und Gleichgültigkeit gegen häufige Niederschläge.
Hauptvorteile:
  • Reichliche und lebendige Blüte ohne Unterbrechung
  • schnell wachsender Strauch
  • ausgezeichnete Immunität
  • gute winterhärte
Nachteile:
  • kleine Blumen
9.8 / 10
Bewertung
Bewertungen
Ohne Anspruch auf seine Geliebte: nicht krank, immer mit Blumenhut, Stecklinge ohne Probleme, Unaufmerksamkeit und Unwissenheit verzeihend.

Floribunda-Rosen - das Ergebnis einer interspezifischen Kreuzung von Polyanthus-Rosen und hybriden Teerosen. Sie werden oft als Hybrid-Polyanthum-Blumenbeete oder Sprayrosen mit Blütenständen bezeichnet. Die Gruppe der Floribunda weist die folgenden Merkmale auf:

  • reichlich und lang anhaltende Blüte (in den nördlichen Regionen werden manchmal Wellen mit einer kurzen Pause bemerkt);
  • erhöhte Winterhärte;
  • gute Immunität und Belastbarkeit;
  • Blüten mit kleinem Durchmesser von 4 - 8 cm werden in Blütenständen gesammelt (Blumenstraußart der Blüte);
  • das Fehlen und die geringe Intensität des Aromas;
  • Dekorativität etwas schlechter als die Tee-Hybrid-Vertreter.

Je nach Höhe der Pflanze werden die Sorten in folgende Gruppen eingeteilt: Bordstein (bis zu 40 cm), mittleres Wachstum (60 - 80 cm) und hohes Wachstum (100 oder mehr cm). Unter Gärtnern sind mittelgroße und große Sorten von Floribunda-Rosen am stärksten gefragt. In Zone 4 kommt es häufig zu einer Abnahme der vom Erzeuger angegebenen Parameter, und hohe Sorten erreichen möglicherweise nicht 1 m. Floribunda-Rosen können gut einen Strauch bilden, in Behältern wachsen und einen Stängelbaum erhalten.

Sehen Sie sich das Video an: Michael's top 10 Fragrant Roses (Dezember 2019).

Loading...